slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7

Sie sind hier

Erich Grub Turnier 2009

Beim 13. Erich-Grub-Gedächtnisturnier in Homburg stellten die Fechter
der TG-Rohrbach mit 22 Startern die meisten Teilnehmer.

Besonders zeigten die Nachwuchsfechter Dominik Paulus, Marcel Koerper,
Leon Barrois und Daniel Lippert nach erst am Freitag bestandener Turnierreifeprüfung großen Kampfgeist.

Die B-Jugendlichen Juliana Blees, Hannah Ruffing und Sophie Meiser erfochten sich die Plätze zwei, vier und sechs.

Dennis Traudt, Vincent Glößner und Johannes Mast erreichten im Degen Platz drei, vier und fünf.

Im Florett erkämpfte sich Dennis, für dessen Entscheidungskampf gegen den Weinheimer Felix Klein sich auch der Saarländische Rundfunk interressierte [{mos_coravideo}SR1{/mos_coravideo}], den ersten und Vincent den dritten Platz.

Bei den Junioren errang Robin Klostermeier, der amtierende Saarlandmeister im Degen den zweiten Platz.

Der noch A-Jugendliche Marc Blatter wurde siebter.

Hinter zwei Mannheimer Juniorenfechterinnen belegte als beste saarländische Fechterin Juliana Blees Platz drei.

Bereits vor Saisonende sicherten sich Juliana und Dennis die Fahrkarten zu den Deutschen Meisterschaften.

 homburg_2009

 

Powered by Drupal - Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer