slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5 slideshow 6 slideshow 7

Sie sind hier

Fehlermeldung

User warning: The following module is missing from the file system: drupalcenter. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1156 of /homepages/31/d15685294/htdocs/TGRohrbach/includes/bootstrap.inc).

Landesmeisterschaft der Schüler und B-Jugend 20./21. April 2013 in Klarenthal

Am Nachmittag des 21. Aprils 2013 ging für die Fechter und Fechterinnen der TG Rohrbach ein sehr erfolgreiches Wochenende in Klarenthal zu Ende.

Am Nachmittag des 21. Aprils 2013 ging für die Fechter und Fechterinnen der TG Rohrbach ein sehr erfolgreiches Wochenende in Klarenthal zu Ende.
An zwei Tagen trat die Fechttruppe bei den Landesmeisterschaften gegen die üblichen Vereine wie die TUS Neunkirchen, FR Hochwald, ATSV Saarbrücken und viele andere an, und vertrat die TG Rohrbach erfolgreich im Saarland.
Bei den jüngeren Schülern erreichte Maurice Barrois mit dem Florett den fünften Platz und mit dem Degen den Siebten. Im selben Wettbewerb wurde Hendrik Bastian Neunter und Alexander von Schwindt Zehnter.
In derselben Altersklasse wurde Hannah Stein mit dem Florett Zweite und mit ihrer Paradewaffe, dem Degen, Landesmeisterin. Merle Aulbach belegte Platz fünf.
Bei den Jüngsten sind auch Erfolge zu vermerken: Halina Stein als Landesmeisterin im Florett und Degen, Annika Straub als Vizemeisterin mit dem Degen.
Auch die Fechterinnen und Fechter der Altersklasse B-Jugend konnten viele gute Plätze einfahren. Mit dem Florett wurde Leon Barrois siebter, sowie mit dem Degen sechster. Landesmeister wurde Cedric Schreck und setzte sich somit gegen 8 Mitstreiter durch. Auch unsere zwei „Bastis“ (Bastian Hans und Bastian Mopin) konnten mit einem fünften und siebten Platz glänzen.
Ein Traumquote setzten die B-Jugend Fechterinnen der TG Rohrbach. Bei acht Starterinnen mit dem Degen, wurde Platz zwei (Johanna Straub), Platz drei (Clara Abel) und Platz sechs (Milena Eyer) von Fechtrinnen mit dem Symbol der TG Rohrbach auf dem Arm erfochten.
Auch mit den Mannschaften durften alle Fechter und Fechterinnen zeigen was sie können.
Der Vizemeistertitel war uns bei der B-Jugend Degen sowohl bei den Damen als auch bei den Männern sicher.
Bei den SchülerInnen „mixed“ erreichten Rohrbach 1 den zweiten und mit Rohrbach 2 den fünften Platz.
Landesmeister wurde die TG Rohrbach mit der Schülerinnen Florettmannschaft.
Insgesamt waren die Fechter aus Rohrbach die erfolgreichste Mannschaft, wofür wir allen Beteiligten ein großes Lob aussprechen müssen.

Powered by Drupal - Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer